Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de
Dokumentenmanagement: Grundlagen und Zukunft
Von Dr. Ulrich Kampffmeyer und Barbara Merkel
Bestellen

Teil 1: Grundlagen des Dokumenten-Managements

1
Einleitung
16
2
Begriffe und Umfeld von Dokumenten-Management-Systemen
26
2.1
Begriffserklärungen
26
2.2
Traditionelle Produktabgrenzungen
35
2.3
Dokumenten-Management im engeren und weiteren Sinn
37
2.4
Architektur von Dokumenten-Management-Systemen
43
2.5
Derzeitige Probleme von DMS-Lösungen
54
3
Anwendungsgebiete von Dokumenten-Management-


Systemen
58
3.1
Datensicherung
60
3.2
Archive
62
3.3
Recherche
70
3.4
Klassisches Dokumenten-Management
75
3.5
Produktdaten-Management
78
3.6
Groupware
79
3.7
Workflow
83
4
Anforderungen an Dokumenten-Management-Systeme
100
4.1
Funktionale Anforderungen
101
4.2
Systemanforderungen
134
5
Standardisierungen
140
5.1
Dokumentenformate
142
5.2
Systeme und Schnittstellen
156
6
Strategien und Trends im DMS-Markt
188
6.1
Allianzen und Kooperationen
189
6.2
Annäherung der verschiedenen Technologien
190
6.3
Low-Cost-Standardprodukte
201
6.4
Dokumenten-Management im Internet und Intranet
202
7
Ausblick
210
Teil 2: Die Zukunft des Dokumenten-Managements
8
Einleitung
218
8.1
Dokumenten-Management im engeren Sinn
218
8.2
Dokumenten-Management im weiteren Sinn
219
8.3
Dokumenten-Management der Zukunft
220
9
Aktuelle Trends
222
9.1
Internet, Intranet und Extranet
222
9.2
Standards
223
9.3
Sicherheit
225
9.4
Unternehmensweites Dokumenten-Management
228
9.5
Mergers & Acquisitions und Partnerkonzepte
229
9.6
Outsourcing und externe Unterstützung
230
9.7
Internationalisierung und multilinguale Systeme
231
9.8
Convergence of Technologies
232
10
Trends zur Jahrtausendwende
236
10.1
Enabling und Engines statt eigenständiger Anwendungen
236
10.2
Aufteilung in Highend- und Lowend-Produkte
237
10.3
Integration und Interoperabitlität
239
10.4
Neue Internet-Standards
240
10.5
Knowledge-Management
241
10.6
Einbeziehung von Multimedia
243
10.7
DVD – Digital Versatile Disc
244
10.8
DMS-Markt als Wachstumsmarkt
245
11
Dokumenten-Management nach dem Jahr 2000
250
11.1
Die DMS-Branche unter Druck
250
11.2
Neue Konkurrenten für DMS-Anbieter
251
11.3
Neue Arten des Erfassens, Indizierens und Retrievals von


Informationen
251
11.4
Die Zukunft optischer Speichermedien
253
11.6
Neue Anwendergruppen
254
11.7
Überlebt Dokumenten-Management nur als organisatorische


Dienstleistung?
255




Glossar

Buchbesprechung
Bücher_Rezension DM-Buch

Top
Seitentitel: Bücher_Inhalt DM-Buch, Zitierung: http://www.PROJECT-CONSULT.com/home.asp?SR=247
Zuletzt aktualisiert am: 26.11.2001
CopyRight © 1992-2012 PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
20251 Hamburg, Breitenfelder Str. 17, Tel.: +49-40-46076220, E-Mail, Rechtshinweis
Optimiert für MS Explorer 5.x, 6.x, 1024x768 Pixel, Cookies(on), JavaScript(on)
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt. Bitte besuchen Sie www.PROJECT-CONSULT.de
This website is no longer updated. Please visit www.PROJECT-CONSULT.de